MAT-Prüfsoftware ist nicht mehr vorhanden

 

Ist das Data Wizard IV Gerät längere Zeit ohne Strom (Akku leer), wird die installierte MENZL-Software aus dem Speicher gelöscht.

Um die Software wieder zu installieren ist im nicht-flüchtigen Speicherbereich FlashDisk des Gerätes eine Installationsprozedur abgelegt. Beschreibung des Installationsvorganges hier.Nach der Neuinstallation der Software sind alle davor gespeicherten Daten wieder verfügbar.

ACHTUNG:

  • Das Data Wizard IV Gerät sollte bei Nichtverwendung immer in der Ladestation sein um eine Entleerung des Akkus zu vermeiden
  • Nach vollständiger Entleerung des Akkus sind auch Datum und Uhrzeit zu überprüfen und gegebenenfalls neu einzustellen

Nach Windows 10 Update startet Mobile Device Center nicht mehr

 

Durch ein Windows 10 Update kann es vorkommen, daß das Windows Mobile Device Center nicht mehr startet.

Um das Problem zu beheben ist in den Windows Diensten "Windows Mobile 2003-basierte Gerätekonnektivität" und "Windows Mobile-basierte Geräteverbindungen" der Anmeldemodus auf "Lokales Systemkonto" zu ändern (Beschreibung).

   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.