Dosiergerät 330-428 und Dosiereinheit DMZ 02

 

Dosiergeräte für Reinigungs- und Desinfektionsmittel

Manuell einstellbare Dosierung

Betrieb OHNE Stromversorgung

 

Bestellnummern:siehe unten

Allgemeines

Atemschutzgeräte und Chemikalienschutzanzüge müssen nach jeder Verwendung gereinigt und desinfiziert werden. Insbesondere für die Desinfektion ist das erforderliche Mischungsverhältnis von Desinfektionsmittel zur Wassermenge unbedingt einzuhalten. Zu wenig zugemischtes Desinfektionsmittel gefährdet den Desinfektionserfolg und zu viel zugemischtes Desinfektionsmittel kann insbesondere für die Atemschutzmasken schädlich sein.

Dosiergerät 330-428

Dosiereinheit DMZ 02

Mit manueller Umschaltung von
Frischwasser- auf Desinfektionsbetrieb
 Dosiergerät 330-428

Zumischanzeige

 Dosiereinheit  DMZ 02
Dosiergerät 330-428 Dosierschraube Dosiereinheit DMZ 02
Das MENZL-Dosiergerät 330-428 ist das Grundgerät für  alle MENZL-Dosiersysteme. Die manuell justierbare Dosierung von 0,2 bis 2% erlaubt und eine genaue und rationelle Dosierung des Desinfektionsmittels. Wassereingang und Wasserausgang sind mit einem ¾“ Außengewinde ausgestattet, an welches Kupplungen oder Rohre bzw. Schläuche angeschraubt werden können. Die Dosiereinheit DMZ 02 basiert auf dem Dosiergerät 330-428. Sie ist mit zwei manuell zu bedienenden Ventilen ausgestattet, welche eine manuelle Umschaltung von Frischwasserbetrieb auf Desinfektionsbetrieb, bzw. auch umgekehrt, erlauben. Wassereingang und Wasserausgang sind mit Stecknippel für den Anschluss von Gardenakupplungen versehen. Andere Anschlussarten sind möglich!

Die Wasserversorgung für dieser Dosiersysteme erfolgt im stationären Betrieb über eine Wasserleitung, kann im mobilen Betrieb aber auch aus einer anderen Quelle erfolgen. Das Dosiergerät 330-428 ist für einen maximalen Druck von 5,5 bar ausgelegt. Kann eine Überschreitung dieses Maximaldruckes nicht sicher verhindert werden, sollte in die Druckleitung ein Druckminderer eingebaut werden.
Für die Wandmontage der Geräte befindet sich im Lieferumfang ein Montagebügel.

Technische Daten

  Dosiergerät 330-428
Dosiergerät DMZ 02
Abmessungen    
Maximaler Wasserdruck 5,5 bar
Zumischrate 0,2 % - 2 %

Bestellnummern

Dosiergerät 330-428 330-428
Dosiergerät DMZ 02 330-407
Druckminderer für Regeldruck 5,5 bar, Eingangsgewinde und Ausgangsgewinde  ¾“ auf Anfrage
Zubehör für die Nassreinigung und Dekontamination bzw. für die Trockenreinigung hier klicken
Reinigungs- und Desinfektionsmittel hier klicken
   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.