Dekontaminationssysteme in Aluminiumboxen

 

 

Für Deko-Maßnahmen beinhaltend

 

Reinigung und

Desinfektion

automatische Zumischung (Dosierung)

 

 

 


 
Bestellnummern:siehe unten  

Allgemeines

Atemschutzgeräte, Einsatzbekleidungen und Chemikalienschutzanzüge, sowie auch Fahrzeuge und sonstige Geräte müssen unter Umständen noch am Einsatzort dekontaminiert werden, um eine Gefährdung des Einsatz- und Wartungspersonales durch anhaftende Schadstoffe zu verhindern.

Die MENZL-Deko-Systeme sind für die erforderlichen Deko-Maßnahmen vorgesehen und dafür je nach Type mit der Dosiereinheit DMZ 02 oder der Dosiereinheit DMZ 01 ausgerüstet.

Beide Systeme sind mit manuell zu bedienenden Ventilen für die Umschaltung von Frischwasserbetrieb auf Rei-nigungs- oder Dekontaminationsbetrieb ausgestattet.

Die Deko-Boxen sind auch für die rationelle und sichere Einlagerung der für die Dekontamination vorgesehenen Teile ausgelegt.

Deko-System in Alu-Box, Typ 1

Deko-System in Alu-Box, Typ 2

DWS 01

DWS 02
Das DEKO-System Typ 1 ist mit der Dosiereinheit DMZ 01 ausgestattet, welche mit dem Schutzgehäuse im Boden der Alu-Box eingebaut ist. Die Inbetriebnahme des DEKO-Systems ist sehr ein-fach und erfordert sehr wenig Zeitaufwand. Das DEKO-System Typ 2, ist mit der Dosiereinheit DMZ 02 ausgestattet, welches platzsparend im Deckel der Alu-Box eingebaut ist, wodurch zusätzlicher Platz für Geräte geschaffen ist. Die Inbetriebnahme des DEKO-Systems ist sehr ein-fach und erfordert sehr wenig Zeitaufwand.
   
Abmessungen (L x B x H): 800 x 540 x 365 mm Abmessungen (L x B x H): 800 x 540 x 365 mm

 

Ein wichtiges Zubehör für Deko-Maßnahmen ist ein Behältnis zum Auffangen der durch die Dekontamination entstehenden kontaminierten Flüssigkeiten. Unser Sortiment beinhaltet deshalb auch selbstaufrichtende Auffangwannen.

Bestellnummern

DEKOBOX Typ 1 330-738
DEKOBOX Typ 2 330-823
Zubehör für die Nassreinigung und Dekontamination (im Lieferumfang enthalten) bzw. für die Trockenreinigung (NICHT enthalten) hier klicken
Reinigungs- und Desinfektionsmittel hier klicken

   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.