Pneumatisch aufblasbares modulares Zeltsystem

 

Für Dekontaminationsarbeiten und
sonstige Einsatzzwecke

 
 Einsatzzelz
Bestellnummern:siehe unten  

 

 

Bei schlechter Witterung und insbesondere bei tiefen Temperaturen ist die Durchführung bestimmter Arbeiten, wie Dekontamination bzw. Nassreinigung von Mannschaft, Bekleidung und Ausrüstung, im Freien nicht gut möglich. Wenn keine dafür geeigneten Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, können derartige Arbeiten in Zelten durchgeführt werden. Derartige Zelte müssen schnell und einfach aufbaubar sowie robust und von den Abmessungen her für diese Zwecke geeignet sein.

Die pneumatisch aufstellbaren Zelte

erfüllen alle diese Voraussetzungen und haben folgende Vorteile:

  • robuste und witterungsbeständige Ausführung
  • geringes Gewicht, in einem Rucksack verpackt
  • rasches und einfaches Aufstellen durch einen pneumatisch aufblasbaren Stützrahmen
  • von einer Person aufstellbar
  • Aufblasen der pneumatischen Stützrahmen kann mit Druckluft oder Elektropumpen erfolgen
  • Aufbauzeit – je nach Größe und Ausstattung – 5 bis 10 Minuten
  • Struktur des Stützsystems ist so stabil, dass daran Gewichte bis zu 15 kg gehängt werden können
 

Modulares Verbindungssystem für die Zelte

Zelte, auch unterschiedlicher Größen, können mit Hilfe der „FUSION-PANELS“ unbegrenzt untereinander verbunden werden, wodurch unendliche Räumlichkeiten in einer Funktionseinheit erreicht werden können.

 

Damit ermöglicht es diese spezielle Technik, flexibel und schnell auf die Gegebenheiten bzw. räumlichen Erfordernisse vor Ort zu reagieren.

 

Mit Fusion-Panels verbundene ZelteMit Fusion-Panels verbundene Zelte

Ausstattung/Ausführung

Die Zelte können die Farbe, die Größe, die Seitenwände und den Eingang betreffend variabel ausgestattet und miteinander verbunden werden.

Stützstruktur und Seitenteile

Die Außenhaut der aufblasbaren Stützstruktur besteht aus hochfestem und äußerst strapazierfähigem Dacron. Für den luftdichten Innenschlauch wird eine dehnbare PU-Folie verwendet. Alle Seitenteile sind strapazierfähig, wasserabweisend und UV-stabilisiert.

Überdruck in der Stützstruktur                      0,5 bar

Kostruktionsprinzip der Stützstruktur

 

Kostruktionsprinzip der Stützstruktur

Kontrollverschlüsse

Die Kontrollreißverschlüsse ermöglichen an verschiedenen Stellen der Stützstruktur die Dacron-Außenhaut zu öffnen. Das gewährleistet einen problemlosen Austausch des Innenschlauches bei Bedarf.

Pneumatik-Füllsystem

Die Stützstruktur wird über ein zentralesHaupteinlassventil aufgeblasen, welches die einströmende Luft gleichmäßig auf alle Stützsegmente verteilet. Dadurch wird ein konstantes Aufrichten des Zeltes gewährleistet.

Abnehmbares Zeltdach

Das Zeltdach wird mittels Reißverschluss an der Stützstruktur befestigt. Dies ermöglicht mit wenigen Handgriffen das Entfernen bzw. den Austausch des Daches (z.B. für die Reinigung).

Verklebte Zick-Zack-Nähte

Die Nähte sind als Zick-Zack-Nähte ausgeführt und werden vor dem Nähen verklebt. Im Dachbereich werden die Nähte zusätzlich verschweißt.

 

Strapazierfähige Standflächen

Die Stützstruktur ist an den Standflächen verstärkt, wodurch bei dauerhaftem Einsatz Materialverschleiß verhindert wird.

Zeltbefestigung

Durch entsprechende Verankerung der Stützrahmen-Füße mittels der mitgelieferten Sand- bzw. Wassersäcke sowie durch die Anbringung der Abspannseile können die Zelte entsprechend gesichert werden.

Abmessungen und Gewicht

Type 4000 5000
Höhe 3,0 m 4,2 m
Breite 4,0 m 5,0 m
Grundfläche 16,0 m² 25,0 m²
Durchgangshöhe 2,3 m 2,45 m
Gewicht 15,0 kg 19,0 kg

Lieferumfang der Standardzelte

1 x Dach
1 x Stützstruktur
3 x Seitenteil, Version 1
1 x Seitenteil, Version 3
1 x Onepump-System
1 x Transportrucksack
1 x Reparaturset
1 x Abspannseile
4 x Sand- bzw. Wassersäcke

 

Andere Ausstattungen und Varianten sind möglich!

 

 

 Seitenteil, Version 1

 Seitenteil, Version 3

Einsatzzelt - Seitenteil (Version 1) Einsatzzelt - Seitenteil (Version 3)
  Mit vertikalem Reißverschluss
für Ein- und Ausgang

 

Bestellnummern

Zelt

Type 4000 330-894
Type 5000 330-895

„Fusion-Panel“ für die Verbindung von Zelten

der Type 4000 330-896
der Type 5000 330-897
der Type 5000 mit Zelten der Type 4000 330-898

Bodenplatte mit Reißverschluss

für Zelt der Type 4000 330-899
für Zelt der Type 5000 330-900

Downloads

Prospekt
   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.