Vollautomatische Maskenwaschmaschinen

 

MENZL  R-D-T -Geräte

Die Reinigung, Desinfektion und Trocknung

der Atemschutzmasken ist nach jeder Verwendung  sowohl aus hygienischen Günden, als auch in Bezug auf die Verhinderung der Übertragung von Krankheitserregern unbedingt erforderlich.

Die Reinigung der Atemschutzmasken von Hand aus ist ohne entsprechende Hilfsmittel unhygienisch und bei richtiger Durchführung auch sehr zeitaufwändig, sowie auch die Desinfektion und Spülung der Masken einen entsprechenden Zeitaufwand erfordert.

Die MENZL-Maskenwaschautomaten der Serie "RDT" arbeiten vollautomatisch.  Diese Vollautomaten ermöglichen einerseits eine enorme Zeiteinsparung und andererseits eine gleichbleibende Qualität der erforderlichen Reinigung, Desinfektion, Spülung und Trocknung der Atemschutzmasken, durch die automatisch gesteuerten Funktionsvorgänge.

Das Einbringen der Masken in die Maschinen erfolgt sehr einfach und schnell. Danach die Türen schließen, den Starttaster drücken und nach ca. 3,5 Stunden die Masken gereinigt, desinfiziert, gespült und getrocknet aus der Maschine entnehmen.

 

 

Maskenwaschmaschine
RDT-09

für 9 Atemschutzmasken

Maskenwaschmaschine
RDT-12/15

für bis zu 16 Atemschutzmasken

Maskenwaschmaschine
RDT-24

für 24 Atemschutzmasken

Maskenwaschmaschine
RDT-30/40

für 30 bzw. 40 Atemschutzmasken

       
 

Wasserenthärtungsanlage

 

Reinigungs- und Desinfektionsmittel

 

 

Bis Juni 2018 wurden 236 Maskenwaschmaschinen im In- und Ausland ausgeliefert.

   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten