Trockensystem für Schutzanzüge

 

Kurze Trockenzeit durch Luftleitrahmen im Anzug

 

CSA-Trocknung
Bestellnummer:330-542  

 

Allgemeines

Schutzanzüge müssen nach der Reinigung und Desinfektion getrocknet werden um die verbliebene Feuchtigkeit wieder aus den Anzügen zu bringen. Um dies effizient durchzuführen, sollten die Anzüge an den Stiefeln hängend mit warmer und möglichst trockener Luft gespült werden. Hiebei unterstützt das modular aufgebaute  MENZL CSA-Trockensystem  in vielfach bewährter Weise und ermöglicht eine rasche und produktschonende Trocknung des Schutzanzuges..

Beschreibung

Das MENZL CSA-Trockensystem ist modular aufgebaut und kann leicht an die individuellen Gegebenheiten beim Kunden angepaßt werden. Das Basissystem ist für die Trocknung von drei Schutzanzügen ausgelegt und setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

  • 3 CSA-Aufhängevorrichtungen für Wandmontage; starr oder drehbar, Stahl verzinkt
  • 3 Luftleitrahmen zur Verteilung der vorgewärmten Luft innerhalb der Schutzanzüge
  • 1 Warmluft-Verteiler für den Anschluß von drei Luftleitrahmen
  • 1 Flexible Verbindungsleitung für den Anschluß an ein Warmluftgebläse
  • 1 Warmluftgebläse für Wandmontage

CSA-Trockenkomponenten

Für andere Ausführungen oder eine andere Anzahl von Schutzanzügen erstellen wir gerne ein unverbindliches Angebot. Die größte von uns bisher ausgelieferte Schutzanzug-Trockenanlage ist für 36 Chemikalienschutzanzüge ausgelegt,

Funktionsweise

Die gereinigtne Anzüge werden mit den Stiefeln in den Aufhängevorrichtungen eingehängt. Danach werden  die Luftleitrahmen in die Anzugarme und -Beine eingeführt. Die durch das Gebläse  mit integrierter Heizung erzeugte Warmluft wird über den Luftverteiler und die Luftleitrahmen in die Anzug-Innenräume eingeblasen, wodurch diese schonend und rasch getrocknet getrocknet werden. . Durch eine Thermostatsteuerung im Trocken-gebläse wird ein Überhitzen der in die Anzüge eingeblasenen Luft verhindert. Die Regelung der erforderliche Trockenzeit erfolgt über ein Zeitrelais.

Beispiele

Gebläse mit Luftverteiler für drei Anzüge und flexiblen Anschlussleitungen

Stiefelhalterung4

Laufschiene mit drei Stück CSA Aufhängevorrichtung in drehbarer Ausführung

Aufhängevorrichtung starr

CSA-Aufhängevorrichtung, starre Ausführung

102 0291 kl

CSA-Aufhängevorrichtung, drehbare Ausführung

Bestellnummern

CSA-Luftleitrahmen aus Kunststoff 330-105
CSA-Luftverteiler für Anschluss von 3 Luftleitrahmen 330-529
CSA-Aufhängevorrichtung für Wandmontage (starr) 330-391
CSA-Aufhängevorrichtung für Wandmontage (drehbar) 330-392
Trockengebläse TG-05 330-087
   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.