Geräte für Prüfungen gemäß
ÖNORM EN 149 bzw. EN 14683

   

Neu im Programm

LA-Reinigungsadapter
für die vollautomatische
Maskenwaschmaschine RDT 09

LA-Reinigung RDT 09

 

Die Ideale Ergänzung zur
MENZL Verwaltungs- und Prüfsoftware

Drucker
zum Erstellen von Prüfaufklebern
für
eingeschweißte Geräte

Drucker für Prüfaufkleber

Signaturtablett
zur Aufnahme
digitaler Unterschriften

Data Wizard V

   

Produktkatalog

   

Maskenwaschmaschine RDT 12/15

 

Vollautomatische

 

Reinigung

 

Desinfektion

 

Trocknung

 

von bis zu 16 Atemschutzmasken

 

(mit Sonderzubehör können 16 Lungenautomaten bzw. 2 - 3 Pressluftatmer gereinigt, desinfiziert und getrocknet werden)

 

Bestellnummern:siehe unten  

 

RDT -  steht für Reinigung, Desinfektion und Trocknung

VOLLAUTOMATISCH bedeutet, die gebrauchten Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer werden in die Maschine gegeben, die Maschine wird gestartet  und nach ca. 3,5 Stunden können die Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer gereinigt, desinfiziert, gespült und getrocknet aus der Maschine entnommen werden.

Die MENZL-RDT-Geräte gewährleisten

  • einen für das Personal maximal möglichen hygienischen und einfachen Arbeitsvorgang.
  • eine enorme Rationalisierung betreffend Zeitersparnis.
  • eine einfache und schnelle Anbringung der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer in der Maschine.
  • eine beachtliche Einsparung bei den Kosten für die Reinigungs-und Desinfektionsmittel.
  • eine produktschonende Behandlung der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer.
  • eine gleichmäßige Reinigungs- und Desinfektionsqualität durch manuelle Zumischung der entsprechenden Menge und insbesondere bei Maschinen mit  automatischer  Zumischung der Reinigungs- und Desinfektionsmittel in der erforderlichen Konzentration
  • eine schonende und optimale Trocknung der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer in kurzer Zeit mit einer  Lufttemperatur von ca. 40 °C.

Aufnahmekapazität

Die Maskenwaschmaschine RDT 12/15  ist, in der Standartausführung, für die Aufnahme von bis zu 16  Atemschutzmasken ausgelegt. Mit entsprechendem Sonderzubehör können 16 Lungenautomaten bzw. 2 - 3 Pressluftatmer gereinigt, desinfiziert und getrocknet werden.

 

 Gitterkorb, bestückt   RDT12-15 Panel RDT 12/15: rückseitige Anschlüsse

Bedienpanel

 

Rückseitige Anschlüsse

 RDT 12-15 Unterschrank RDT 12-15 Kanisterhalter
Gitterkorb – mit Maske, LA-Reinigungsadapter
und Pressluftatmer bestückt
Unterschrank mit
höhenverstellbaren Füßen
Kanisterhalter

 

Optional kann die Maschine mit Dosiereinrichtungen ausgestattet werden, womit die Zumischung von Reinigungs- bzw. Desinfektionsmittel über die SPS gesteuert und somit automatisch erfolgt.

Funktion

Die Maschine ist zum Zwecke der Maskenaufnahme mit einem runden Gitterkorb ausgestattet, welcher während des gesamten RDT-Vorganges über einen Getriebemotor gedreht wird.

Die Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer werden mit elastischen Halterungen am Gitterkorb befestigt, wodurch eine schnelle  Einbringung der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer in die Maschine und eine produktschonende Behandlung gewährleistet sind.   

Das im unteren Bereich der Waschmaschine befindliche Flüssigkeitsbad beinhaltet  ca. 25 Liter Flüssigkeit, d. h. Desinfektionslösung, Reinigungslösung oder Spülwasser. Daraus resultiert, dass bei einer für den Desinfektionsvorgang erforderlichen Wassermenge von ca. 25 Litern und bei einprozentiger Zumischung des Desinfektionsmittels, nur etwa 0,25 Liter Desinfektionsmittel für die Desinfektion von bis zu 16 Masken verbraucht werden. Zur Reinigung-Desinfektion-Trocknung von Pressluftatmer steht eine eigens dafür vorgesehenes Programm, welches mittels Vorwahlschalter ausgewählt wird, zur Verfügung. Hierbei wird das Flüssigkeitsbad mit ca. 40 Liter Flüssigkeit befüllt.

Reinigungs- und Desinfektionsmittel werden bei der Normalausführung manuell zugemischt.  Die Maschine kann aber auch mit einer Dosierautomatik für die vollautomatische Zumischung des Reinigungsmittel und des Desinfektionsmittel ausgestattet werden.

Nach dem Reinigungs- und Desinfektionsvorgang, bzw. auch des Spülvorganges, wird das Abwasser über eine Pumpe abgepumpt. Der dafür erforderliche Schlauch hat die gleichen Abmessungen wie bei Haushaltswaschmaschinen.

Durch die Drehung des Gitterkorbes werden die daran eingehängten Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer permanent und schonend durch das im unteren Bereich der Maschine befindliche Flüssigkeitsbad eingetaucht und. duchgezogen.  Dadurch ergibt sich eine optimale Beaufschlagung  der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer mit der Reinigungs- bzw. Desinfektionslösung oder mit Spülwasser.

Andererseits erfolgt  während des Trockenvorganges durch die  Drehung, der Masken/Lungenautomaten/Pressluftatmer,  eine flächige Verteilung des verbliebenen Restwassers, wodurch eine rasche Trocknung der Masken ermöglicht wird.

Die für die Trocknung erforderliche Luft wird mittels Gebläse in die Maschine eingeblasen und über ein Heizelement erwärmt. Die Lufttemperatur beträgt etwa 40 °C. Die entstandene Feuchtluft wird an der Gehäuseoberseite über Entlüftungsbohrungen  ausgeblasen.

Sonderzubehör: Lungenautomat-Reinigungsadapter

 

RDT 12-15 LA-Reinigungsadapter (16-fach).png LA breit zur Reinigung Sichere Fixierung durch elastische Bänder
LA-Reinigungsadapter, 16-fach LA bereit zur Reinigung Flexible, sichere Fixierung mit
elastischen Haltebändern

 

Sonderzubehör: PA-Reinigung

Das Pressluftatmer-Reinigungszubehör ermöglicht die Behandlung von bis zu 3 PA-Trageplatten in der RDT 12/15. Neben den Spannbändern für die korrekte Befestigung der Trageplatten (siehe Bilder), umfasst diese Ausstattungsoption die erforderlichen hard- und softwaremäßigen Adaptierungen der Maschine.

RDT 12-15: Pressluftatmer-Reinigungszubehör (Bild 1) RDT 12-15: Pressluftatmer-Reinigungszubehör (Bild 2) RDT 12-15: Pressluftatmer-Reinigungszubehör (Bild 3)
Auf gleichmäßige Verteilung
der Trageplatten achten.
Tragebänderung und Hüftgurt so zwischen Trageplatte und Drehkorb anbringen, dass gute Spülung möglich ist. Oben liegende Begurtungsteile so befestigen, dass sie nicht
am Gehäuse streifen oder hängenbleiben können.

 

Technische Daten

Wasserteil:    Edelstahl
Unterbau: Aluminium strukturlackiert
Abmessungen (B x T x H): 900 x 530 x 1100 mm
Aufnahmekapazität: (Je nach Type) bis zu 16 Masken  in der Standartausführung.
Mit Sonderzubehör: 16 Lungenautomaten bzw. 3 Pressluftatmer
Gewicht: ca. 100 kg
Stromversorgung: 220 Volt, 50 Hz
Max. Stromaufnahme: 1,3 kW
Wasseranschluss: 3/4" Kaltwasser
Abwasseranschluss: Abwassersschlauch 20 mm Innendurchmesser (Haushaltsmaschienenanschluss)

         

Lieferumfang

  • Maskenwaschmaschine RDT 12/15
  • Frischwasserschlauch 2 m inkl. 2 x Dichtung
  • Abwasserschlauch 2 m inkl. 2 x Schlauchschelle
  • 2 x Maskenspannband zur Fixierung der Maskentragebänder in der Maschiene
  • Netzkabel

 

Bestellnummern

Maskenwaschmaschine RDT 12/15 330-348
Umterschrank mit höhenverstellbaren Füßen (Höhe ca. 730 mm)
330-857
Kanisterhalter für Reinigungs- und Desinfektionsmittel 330-468
Dosierautomatik für Desinfektionsmittel 330-442
Dosierautomatik für Reinigungsmittel 330-551
Lungenautomaten-Reinigungsadapter für RDT 12/15 (16 Lungenautomaten) 330-910
Pressluftatmer-Reinigungszubehör für RDT 12/15 (3 Pressluftatmer) 330-736
Luftentfeuchter auf Anfrage

Reinigung und Pflege

Edelstahlreiniger (500 ml) 330-544
Metallsanierer (400 g) 330-554
Wasserenthärtungsanlage 330-746
Desinfektionsmittel EW80 des 1 l   (1% Zumischung, inkl. TBC-Wirksamkeit, 30 Min.) 330-417
Desinfektionsmittel EW80 des 5 l   (1% Zumischung, inkl. TBC-Wirksamkeit, 30 Min.) 330-418
Reinigungsmittel EW80 clean, schaumarm, 5-Liter-Gebinde 330-450

Downloads

Prospekt (RDT 12/15)
Prospekt (LA-Reinigungsadapter)
Niederösterreichischer Inovationspreis
   
© Für den Inhalt der Seite verantwortlich: Andreas MENZL / Fritz MENZL. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.